Charakterprofile

Tanjirō Kamado

CV: Natsuki Hanae / Constantin von Jascheroff

Um seine zum Dämon gewordene Schwester wieder in einen Menschen zurückzuverwandeln und den Mord an seiner Familie durch einen Dämon zu rächen, trainierte dieser herzensgute Junge bei Sakonji Urokodaki und wurde schließlich zum Dämonenjäger. Neben seiner „Wasseratmung“ erlernt er bei der Mission auf dem Natagumo-Berg zusätzlich noch den „Kagura-Tanz der Feuergottheit“. Beim Training im Anwesen der Säule der Insekten, Shinobu Kochō, lernt er die völlig konzentrierte Atmung durchgehend auszuüben. Anschließend macht er sich mit Nezuko, Zen’itsu und Inosuke auf den Weg zum Mugen-Zug, wo sie sich zusammen mit Rengoku einer neuen Mission stellen.


Nezuko Kamado

CV: Akari Kitō / Julia Meynen

Tanjirōs kleine Schwester ist zum Dämon geworden. Dank ihres starken Willens und einer Hypnose durch Urokodaki greift sie dennoch keine Menschen an. Um das Tageslicht zu meiden wird sie tagsüber von Tanjirō in einer Holzkiste auf dessen Rücken getragen. Sie erholt sich im Schlaf.


Zen’itsu Agatsuma

CV: Hiro Shimono / Dirk Petrick

Tanjirōs Kollege bei den Dämonenjägern verwendet die „Donneratmung“. Wenn er in extreme Panik verfällt, verliert er das Bewusstsein, wodurch seine wahre Kraft erwacht. Er hat eine Schwäche für Mädchen und ist völlig in Nezuko vernarrt.


Inosuke Hashibira

CV: Yoshitsugu Matsuoka / Dennis Schmidt-Foss

Dieser blindlings drauflos stürmende und kampflustige Dämonenjäger ist Tanjirōs Kollege und setzt die „Biestatmung“ ein. Im Kampf benutzt er zwei Sonnenschwerter mit schartigen Klingen.


Kyōjurō Rengoku

CV: Satoshi Hino / Tommy Morgenstern

Als Säule der Flammen bekleidet er mit anderen „Säulen“ den höchsten Rang innerhalb der Dämonenjäger. Um die Dämonen auszurotten verwendet er die „Flammenatmung“. Er ist lebhaft und sagt stets deutlich seine Meinung.

Nach der Versammlung der Säulen wird er zur Untersuchung des Mugen-Zugs entsandt, in dem binnen kürzester Zeit bereits 40 Personen verschwunden sind.


Shinjurō Rengoku

CV: Rikiya Koyama / Bernd Vollbrecht

Kyōjurō Rengokus Vater.


Ruka Rengoku

CV: Megumi Toyoguchi / Mélanie Hinze

Kyōjurō Rengokus Mutter.


Senjurō Rengoku

CV: Jun’ya Enoki / Hannes Maurer

Kyōjurō Rengokus kleiner Bruder.


Enmu

CV: Daisuke Hirakawa / Rainer Fritzsche

Er gehört zu den „Zwölf Dämonenmonden“, die Muzan Kibutsuji unterstehen. Enmu hat skurrile Vorlieben, denn er liebt es, andere unglücklich und leidend zu sehen. Während der Beseitigung der Abnehmenden Dämonenmonde gefiel er Muzan Kibutsuji, so dass er als einziger verschont wurde.

Enmu erhielt von Muzan Kibutsuji eine direkte Injektion von dessen Blut. Als Abnehmende Eins steht er im Rang noch über der Abnehmenden Fünf Rui, den Tanjirō und die anderen mit Mühe und Not auf dem Natagumo-Berg bezwungen haben.


TWITCH

Interagiere mit uns!